Adventskalender für die vier Adventssonntage

Der erste Adventskalender für 2018 ist gestern auf meinem Basteltisch entstanden. Eigentlich war er gar nicht geplant, sondern hat sich einfach so ergeben. Ich habe nämlich am Freitag die neuen, wunderschönen Prägefolder von Charlie & Paulchen bekommen. Schon als ich die Mini-Folder bei meinen lieben Kolleginnen vom Designteam gesehen habe, ist in meinem Kopf die Idee enstanden, diese für die Boxen mit Origamiverschluss zu verwenden. Gesagt, getan...


Da meine ursprünglichen Boxen aber zu klein für die Folder waren, habe ich sie etwas vergrößert. Als dann plötzlich vier Schächtelchen aus ganz tollem, neuem Nadelstich Cardstock vor mir standen, war die Idee geboren. Also noch schnell vier kleine Anhänger mit Nummern gemacht - Fertig!




Falls ihr eine Anleitung zu den Boxen möchtet, um euch ebenfalls einen Adventskalender mit den Prägefoldern zu basteln, dann schaut mal HIER auf den Blog von Charlie & Paulchen.


Und HIER findet ihr die verwendeten Prägefolder:

Ich wünsche euch einen schönen (Bastel-)Sonntag!


Kommentare