Samstag, 24. Dezember 2016

Leporello-Karte: Frohe Weihnachten

Beim weihnachtlichen Teamtreffen ist diese Leporello-Karte entstanden.


Auf den 18 Seiten des Leporellos (plus Deckblatt und Rücken) bringt man neben den großen Buchstaben, die zusammen "FROHE WEIHNACHTEN" ergeben, viele Weihnachts- und Neujahrswünsche, sowie kleine Stempelmotive unter. So wird die Karte zu einem ganz persönlichen und individuellen Geschenk, das man auch als Deko aufstellen kann.

Ganz herzlich "Danke" sagen möchte ich hier schon einmal für die viele liebe Weihnachtspost, die mich erreicht hat! Ich habe mich über jede Karte so sehr gefreut! Natürlich werde ich euch meine Post hier auf dem Blog in den nächsten Tagen noch zeigen. Aber erst muss ich mal all die vielen tollen Karten fotografieren...

Nun wünsche ich euch einen wunderschönen, friedlichen Heiligen Abend im Kreis eurer Lieben, sowie fröhliche Weihnachtsfeiertage mit allem, was dazu gehört! Lasst es euch gut gehen!



Kommentare:

  1. Eine schöne Idee, liebe Sonja!
    Herzliche Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine! Ich wünsche auch dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest! 😘
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  2. Die Karte ist soooo schön, ganz wunderbar gestaltet.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein ruhiges Weihnachtsfest, genießt die freien Tage!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gabi! Ein zauberhaftes Weihnachtsfest wünsche ich auch dir und deinen Lieben!
      Ganz liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  3. Die Karte ist ja wunderschön geworden!!
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und ein gutes und erfolgreichens Neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anke!
      Auch dir und deiner Familie von Herzen ein zauberhaftes Weihnachtsfest!
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  4. Antworten
    1. Danke, Ulla! Das freut mich!
      Viele liebe Weihnachtsgrüße,
      Sonja

      Löschen