Montag, 31. Oktober 2016

Halloween-Gespenster

Meine Kinder freuen sich schon seit Wochen auf den heutigen Tag: Halloween! Am meisten Spaß macht ihnen immer das Verkleiden. Sogar für unsere drei Hunde musste ich diesmal Halloween-Umhänge nähen. Ganz schön verrückt, oder? 
Vor dem Haus dekorieren wir auch immer ein bisschen. Dieses Jahr habe ich kleine, selbst genähte Gespenster an einem Ast aufgehängt, die im Wind umherschweben.


Ganz einfach war es allerdings nicht, die gruseligen Gesellen zu fotografieren...Gespenster halten einfach nicht still... ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Halloween-Abend! Und den Kindern natürlich viele Süßigkeiten!

Ich verlinke meine Gespenster mit der Kreativ-durcheinander-Challenge 22:





Kommentare:

  1. Sie sind ja total schön-gruselig. Viel Spass euch.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Claudia!
      Euch auch einen schönen Halloween-Abend!
      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  2. Sie sind ja total schön-gruselig. Viel Spass euch.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, oh die sind ja super. coole Idee und machen sich echt gut. Wünsch Euch einen tollen Halloween Tag/Abend/Nacht :-))
    Lg Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Renate! Das wünsche ich euch auch!
      Liebe Halloween-Grüße,
      Sonja

      Löschen
  4. Das sind ja lustige Gesellen, liebe Sonja. Toll, dass du sie für uns auf dem Foto festgehalten hast, auch wenn sie einfach nicht stillhalten wollten. ;)
    Eine süße Idee, die Gesichter sind sehr witzig.
    Ich wünsche euch einen schönen Gruselabend und viel Glück bei der Challenge!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Ach neeee.....die sind ja niedlich gruselig....lach!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir meine Gespensterlein gefallen, Sonja!
      Liebe Halloween-Grüße an dich und deine Familie,
      Sonja

      Löschen
  6. So eine liebe Idee die fliegenden Gespenster !
    Allerdings hätte ich auch gerne die Hunde mit ihren Umhängen gesehen :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir meine Hui-Buuhs gefallen, Sabine! Ich schau mal ob eins der Fotos von den Hunden was geworden ist, dann kann ich es gerne noch zeigen!
      Liebe Halloween-Grüße,
      Sonja

      Löschen
  7. So mag ich das gruseln....
    Superschöne Idee Sonja...
    Liebe Feiertagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch! Mit diesen ganzen blutrünstigen Sachen kann ich nichts anfangen...
      Schön, dass dir meine Gespenster gefallen!
      Liebe Feiertagsgrüße von
      Sonja

      Löschen
  8. Boooohaaa, wie cool sehen die denn aus Sonjaaaa!
    Genial!
    Schrecklich liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sylwia! Freut mich, dass dir die Gespensterlein gefallen!
      Drück dich,
      Sonja

      Löschen
  9. Gott was sind die süß! Die würd ich gar nicht mehr abhängen.....*grins*
    Klasse gemacht! Ich hoffe, die Kids konnten ordentlich Süßkram sammeln :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie hängen tatsächlich immer noch, Eunice! Ich finde es viel zu schade, sie nach einem Tag wieder abzunehmen.
      Die Kids kamen beide mit einer riesen Tüte Süßkram an...Ich hoffe, das reicht bis Nikolaus...aber wohl eher nicht...
      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  10. Hihi... das wäre ja ein Projekt für mich, da spielt nämlich bestimmt keine Rolle, wenn die Enden nicht gerade zugenäht sind :-) Tolle Idee Sonja und zauberhaft gestaltet - wie gewohnt bei Dir! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Enden müssen hier sogar gar nicht zugenäht sein. Das macht das Ganze noch einfacher, denn das "Kleid" soll einfach labbrig runterhängen.
      Danke für dein Lob, Karo! Ich freue mich sehr darüber!
      Ich drück dich,
      Sonja

      Löschen