Freitag, 23. September 2016

Gutscheinverpackung

Für ein tolles Mädel im Teenageralter brauchten wir ein Geburtstagsgeschenk. Da wir wussten, dass die junge Dame - wie wohl alle Mädels in dem Alter - ihr Taschengeld gerne im Drogeriemarkt lässt, habe ich einen Gutschein gekauft und verpackt.


Die tolle Verpackungsidee aus Klarsichtfolie, die zusammengenäht und mit dem Gutschein sowie Pailletten befüllt wurde, habe ich in ähnlicher Art bei "C'EST LA FRANZ" gesehen. Ich fand sie so genial, dass ich sie unbedingt ausprobieren musste!

Diese Produkte von Stampin' Up! habe ich für meine Gutscheinverpackung verwendet:







Kommentare:

  1. Jaaaa, eine total tolle Verpackungsidee! Habe ich auch schon mal gesehen, aber nur in leicht abgewandelter Form nachgemacht - nicht komplett aus Folie! Sieht hammermäßig aus!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anke! Schön, dass du auch so begeistert von der Verpackung bist wie ich!
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  2. Das sieht richtig schick aus!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sonja! Ich freu mich, dass dir meine Gutscheinverpackung gefällt!
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  3. Super cool, liebe Sonja.
    Perfekt für einen Teenager.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Verpackung gefällt, Isa!
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  4. Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar zu meiner Gutscheinverpackung, Dörthe! Ich freu mich!
      Viele liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen