Freitag, 27. Februar 2015

Blumenbox

Weil ich es gar nicht mehr erwarten kann, bis draußen die ersten Blumen blühen, hole ich mir den Frühling zur Zeit einfach ins Haus! Diese Box ist ein Teil davon:
 
 
Ich hoffe, in unserem Garten dauert es auch nicht mehr allzu lange bis der Frühling sich blicken lässt!
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag mit gaaanz viel Sonnenschein!!!
 
 

Donnerstag, 26. Februar 2015

Süße Briefumschläge...

... mit Schokolade habe ich als Dankeschön für meine Kundinnen mit dem Envelope Punch Board gefertigt.
 
 
Der kleine Herzstempel stammt aus dem SAB-Gratisset "Mein Lichtblick" und passt genau zur Itty Bitty Stanze "Herz". Die Banderole habe ich aus dem Designerpapierblock "Auf ins Abenteuer" gefertigt.
 
 

Dienstag, 24. Februar 2015

Zusätzliche Gratisprodukte!

Für den letzten Monat der Sale-a-bration hat sich Stampin' up noch ein besonderes "Zuckerl" einfallen lassen: Es gibt 4 zusätzliche Gratisprodukte für je 60 Euro Bestellwert. Ich finde die neuen Sets zauberhaft, aber schaut selbst:

 
Übrigens: Die Artikel sind nur vom 1.-31.März 2015 erhältlich. Natürlich gibt es auch weiterhin alle übrigen Produkte aus dem SAB-Flyer.
 
 

Nervennahrung

Ein Mitbringsel für eine liebe Freundin, die zur Thermomix-Vorführung geladen hatte, brauchte ich vor kurzer Zeit.
 
 
Ich habe mich schließlich für einen Schoki-Aufzug in Savanne mit dem wunderschönen Designerpapier "Trau dich" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog entschieden. Verschlossen wurde das Goodie mit Organza-Geschenkband (S. 206 im Hauptkatalog).
 
Den Spruch aus dem Stempelset "Ach, du meine Grüße" habe ich in Savanne gestempelt und anschließend mit der Stanze "großes Oval" ausgestanzt. Der Rand des Stempels fällt somit weg. Als Untergrund dient diesmal das "Dekorative Etikett". Ich finde es toll, wie vielseitig einsetzbar und auch wandelbar manche Stempelsets sind!
 
Als Deko wurden Schmetterlinge aus Glitzerpapier Silber und der Rückseite des oben genannten Designerpapiers mit den Stanzen "Eleganter Schmetterling" und "Mini-Schmetterling" gefertigt.
 
Im Inneren befindet sich natürlich leckere Schokolade. Alles was der oder die Beschenkte noch tun muss, ist am Band zu ziehen und zu genießen!!!
 
 

Sonntag, 22. Februar 2015

Muttertags-Set mit Rosen

Am Wochenende habe ich meine Originals Spiralblume mal wieder aus dem Schrank geholt. Die hab' ich echt ziemlich vernachlässigt in letzter Zeit.
Obwohl Muttertag noch in weiter Ferne ist, kann man ja schon mal darüber nachdenken...und basteln... ;-)
 
 
Und weil's so viel Spaß gemacht hat, habe ich gleich eine Karte und eine dazu passende Verpackung mit dem Envelope Punch Board gemacht.
 


Der verwendete Stempel stammt aus dem Stempelset "Heldin des Alltags" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog 2015. Den Prägefolder "Punkteregen" und das Geschenkband findet ihr im Hauptkatalog.
 
 

Samstag, 21. Februar 2015

Schmetterlings-Körbchen

Nachdem ihr jetzt ein paar Tage nichts von mir gesehen habt (in den Ferien ist immer so viel los...), möchte ich euch heute noch ein Körbchen zeigen, das ich wieder mit der Bigz Form aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog gewerkelt und mit dem tollen "Swallowtail"-Stempel und dem Kreidestempelkissen in "Rose Corall" bestempelt habe.
 
 
Wie könnte es anders sein - natürlich mit Schmetterlingen! Wo wir grade beim Thema sind: Am Donnerstag waren wir in München im Botanischen Garten. Dort gibt es zur Zeit ganz tolle ECHTE Schmetterlinge zu bewundern. Das muss man einfach gesehen haben! Schaut mal:
 
 
 
 

Donnerstag, 19. Februar 2015

Rocher-Körbchen


Leckere goldene Kugeln wurden in diesem Geschenk-Körbchen verpackt, das man für viele Gelegenheiten, wie Geburtstag oder Muttertag, verwenden kann.
 
Verwendete Materialien:
  • Designerpapier "Trau dich"
  • Bigz L Form "Körbchen"
  • Kartonpapier "Flüsterweiß"
  • Glitzerpapier "Champagner"
  • Thinlits Form "Schmetterling"
  • Stanze "Schmetterling
  • Stanze "Mini-Schmetterling"
 
 

Dienstag, 17. Februar 2015

Baum der Freundschaft

Wie versprochen, kommt heute noch das zweite Projekt vom letzten Workshop, eine Valentinskarte mit dem Stempelset "Baum der Freundschaft".
 
 
Bei der Gestaltung habe ich mich von zwei Kolleginnen inspirieren lassen: Die Idee mit der Karte im Kuvert habe ich bei Christine gesehen, die Idee mit dem Herzchen-Baum stammt von Amy Koenders.
 
Jetzt zeige ich euch noch ein paar Impressionen vom letzten Workshop und die Werke der Mädels!
 
 
Wie man sieht, hatten wir einen lustigen Abend! ;-)
 
 
 

Montag, 16. Februar 2015

Bokeh-Technik

Eines der Projekte vom Valentins-Workshop war diese kleine Box, die wir mit dem Envelope Punch Board und der Bokeh-Technik gestaltet haben.
 
 
Die Bokeh-Technik findet man ja zur Zeit auf ganz vielen Blogs und auf Youtube.Und so hab ich sie auch mal ausprobiert. Auch auf dem Workshop waren die Teilnehmerinnen begeistert, wie einfach und schnell sich auf Aquarellpapier mit dem Aqua Painter und beliebigen Stempelkissen tolle, individuelle Farbeffekte erzielen lassen.
Probiert's einfach mal aus!

Morgen zeige ich euch unser zweites Projekt und ein paar Impressionen vom Workshop! Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder vorbeischaut!
 
 
 

Sonntag, 15. Februar 2015

I mog di!

Am Freitag hatte ich einen super-schönen Valentins-Workshop bei Viktoria. Unsere Werke von diesem Abend werde ich euch die nächsten Tage zeigen. Heute starte ich zunächst mit den Goodies für die Gäste, die ich mit der Thinlits-Form "Mini-Leckereientüte" gemacht habe.
 
 
Den Spruch habe ich mit dem Drehstempel "Alphabet" gestempelt. Den finde ich immer ganz praktisch für alle Texte, für die ich keine Stempel habe.
 
Weitere verwendete Materialien von SU:
  • Prägeform "Herzen"
  • Organza Geschenkband
  • Designerpapier im Block In Color 2013-2015
  • Farbkarton "Schokobraun"
  • Itty Bitty Stanze Blume
  • Framelits Herz-Kollektion
  • Kreidemarker weiß
  • Basic Perlenschmuck
 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
 
 
 
 

Samstag, 14. Februar 2015

Schönen Valentinstag!

Nun hab ich sie mir doch gekauft, die "Bigz L Form Körbchen"! Zuerst dachte ich ja, dieses Teil brauche ich nicht...dann hab ich aber auf verschiedenen Blogs Varianten davon gesehen und plötzlich musste ich diese Stanze unbedingt haben! Heute zeige ich euch meine Valentins-Variante des Körbchens. Wie ihr seht, ist es nicht nur für Ostern verwendbar!
 
 
 
Nachdem ich die Einzelteile mit der Big Shot ausgestanzt habe, habe ich sie mit dem Hintergrundstempel "Dictionary" und dem Stempel "Du bist unbeschreiblich" aus dem Muttertagsset "Heldin des Alltags" bedruckt. Die Dekoration setzt sich aus der gestreiften Kordel in rot und verschiedenen Fähnchen aus den Sets "Wimpeleien" und "Im Fähnchenfieber" zusammen. Das Washi-Tape, das ihr vielleicht von der Innenseite herausblitzen seht, stammt diesmal von Depot.
 
So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Valentinstag. Genießt ihn!!!

Freitag, 13. Februar 2015

Süße Träume...

...heißt das Designerpapier, das ich für diese Babykarte zur Geburt eines kleinen Buben verwendet habe. Vor dem Wölkchenhintergrund kann ich mir so ein friedlich schlummerndes Baby mit den Fäustchen nach oben so richtig in seiner Wiege vorstellen... Oh, da werden Erinnerungen an meine eigenen Kinder wach...Die Zeit vergeht leider viel zu schnell!
 
Aber nun zurück zur Karte!
 
 
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! ....und vergesst nicht zu träumen ;-)
 
 

Donnerstag, 12. Februar 2015

Babykarte und Gutschein-Verpackung für Jungen

Nach der Babykarte vom letzten Mal ist heute die Karte für einen kleinen Jungen an der Reihe.
 
 
Ich habe hierfür das neue Designerpapier "Süße Träume" sowie Farbkarton in "Himmelblau" und "Ozeanblau" verwendet. Die Anhänger wurden mit der Stanze "gewellter Anhänger" gefertigt.
 
Passend zur Karte habe ich mit den Thinlits Formen "Mini-Leckereientüte" noch eine Verpackung für einen Gutschein gewerkelt.
 
 
Der Ballon wurde mit den Framelits Formen "Ballon" und die Schleife mit der neuen Elementstanze "Schleife" gemacht.
 
Aus dem Stempelset "Für jeden Gruß ein Etikett" stammen die süßen Entchen auf beiden Projekten, die ich mit den Blendabilities coloriert habe. Mittlerweile habe ich die Stifte in allen Farben und bin total begeistert davon. Geht es euch auch so?
 
 

Montag, 9. Februar 2015

Babykarte Mädchen

Die letzten Tage habe ich mich an ein paar Baby-Karten versucht. Ich werde sie euch in nächster Zeit zeigen. Den Anfang macht heute eine Karte für ein kleines Mädchen.
 
 
Die Grundkarte in "Kirschblüte" habe ich mit der Prägeform "Herzen" aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog geprägt. Die weiße Herzchenbordüre in "Flüsterweiß" wurde mit der neuen Bordürenstanze "Herzkonfetti" gestanzt. Das kleine "Vogerl" aus dem Stempelset "Ein echter Schatz", der Spruch "Zum Babyglück" aus dem Stempelset "Nett-iketten" auf farblich passenden Blüten und Geschenkband in "Kirschblüte" runden die Karte ab.
 
 
Im nächsten Beitrag zeige ich euch eine Babykarte für einen kleinen Jungen, samt Geschenktüte für einen Gutschein. Ich freue mich, wenn ihr wieder reinschaut!!!
 
 

Samstag, 7. Februar 2015

Blüten-Goodies

Kleine Danke-Goodies brauch ich für meine Kundinnen ja immer wieder. Und da bin ich natürlich auch immer auf der Suche nach neuen Ideen. Beim Herumprobieren bin ich auf eine nette und ganz einfache Idee gekommen. Schaut mal:



Mit der neuen Stanze "Blütenmedaillon" (Frühjahr-/Sommerkatalog) lassen sich zauberhafte Blumen-Goodies herstellen.
Den Spruch habe ich mit dem Stempelset "Sprüchefeuerwerk" gestempelt und einfach mit einem kleinen Kreis ausgestanzt, den ich dann auf eine Blüte (Stanze "Wellenkreis") geklebt habe.


Oben auf den Blüten befinden sich noch kleine Blüten (Stanze "Kleine Blüte") aus Transparentpapier und ein Kreis (Stanze "Kreis 1/2") in passender Farbe, der wiederum mit einem kleinen Strass-Glitzi verziert ist.
 
Übrigens: Das Designerpapier stammt aus der SAB-Broschüre und ist ab einem Bestellwert von 60 Euro gratis erhältlich. Nähere Infos bekommst du gerne bei mir!!!
 
 

Freitag, 6. Februar 2015

Kleiner Schmetterlingsgruß

Wieder mal Schmetterlinge...



...ich liebe diese kleinen Frühlingsboten! (Wenn's doch nur endlich warm werden würde!)
 
 




Dienstag, 3. Februar 2015

Welt der Träume

Heute zeige ich euch ein Geschenkset aus einer Glückwunschkarte und der kleinen Zierschachtel für Andenken, das ich mit einem etwas älteren Stempelset ("Welt der Träume") gefertigt habe, das aber im Hauptkatalog noch enthalten ist.
 
 
Ich habe aber ein neues Produkt, nämlich die Elementstanze "Schleife" dazu kombiniert, die es im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog gibt. Beide Teile meines Geschenksets sind in den Farben "Flüsterweiß" und "Kandiszucker" gehalten.
 
Ich bin jetzt schon ganz traurig, wenn diese tolle In-Color-Farbe "Kandiszucker" im Sommer aus dem Katalog genommen wird. Ich verwende sie so gerne! Geht es euch auch so?
Ich glaube, da muss ich mir vorher noch einen riesigen Vorrat zulegen...
 
 

Montag, 2. Februar 2015

Schmetterlings-Goodies

Damit ihr auch alle Teile vom Schmetterlings-Workshop vom letzten Wochenende gesehen habt, möchte ich euch natürlich die Gäste-Goodies nicht vorenthalten.
 
 
Weil ich ja alles passend zum Thema "Schmetterlinge" machen wollte, habe ich ein bisschen auf Pinterest gesucht. Dabei bin ich auf ganz süße Schmetterlings-Goodies gestoßen, die ich unbedingt ausprobieren wollte. Meine Kundinnen waren begeistert. Was meint ihr dazu?
 
Falls ihr die kleinen Frühlingsboten auch mal nachbasteln wollt, dann schaut bei Brenda Quintana auf ihrem Blog Qbees Quest vorbei!

 

Sonntag, 1. Februar 2015

Schmetterlingslaterne aus Mini-Leckereientüte

Wie versprochen, zeige ich euch heute unser zweites Projekt vom gestrigen Schmetterlings-Workshop. Es handelt sich um eine Laterne, die wir aus der Mini-Leckereientüte gefertigt haben.
 
 
Um Platz für ein Teelicht im Glas zu schaffen, haben wir die Tüte vergrößert und dafür alle Teile zwei mal ausgestanzt.
 

Laterne im Halbdunkeln


Laterne im Dunkeln




Und hier habe ich die komplette Anleitung für euch:
 
Material:
  • 1 Bogen Designerpapier "Die schönste Zeit" (SAB)
  • 2 x Kartonpapier (Transparent) ca. 9 cm x 7 cm
  • doppelseitiges Klebeband, Mini Glue Dots
  • Thinlits "Mini-Leckereientüte"
  • Thinlits „Schmetterling“ mittlere Größe
  • BigShot
  • Geschenkband
  • Teelicht (im Glas)

Anleitung:
  • Jedes Teil der Leckereientüte 2 x aus Designerpapier ausstanzen
  • Von den Seitenteilen die Zacken abschneiden (4 mal!)
  • Schmetterling aus beiden großen Teilen ausstanzen
  • Schmetterlingsumriss von der Rückseite mit Transparentpapier bekleben
  • Bodenteil 11,5 cm x 5,5 cm  zuschneiden, auf den beiden kurzen Seiten bei jeweils 1 cm falzen (Klebelasche)
  • Tüte zusammenkleben (Seitenteile sind doppelt übereinander geklebt!)
  • Ausgestanzten Schmetterling mit Glue Dots auf Transparentschmetterling kleben
  • Tüte evtl. dekorieren

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Morgen zeige ich euch noch die Goodies vom Schmetterlingsworkshop. Ich würde mich freuen, wenn ihr wieder vorbeischaut!