Sonntag, 13. Dezember 2015

Wein-Duett

Eine Auftragsarbeit für ein Wei(h)nachtsgeschenk stellt mich letzte Woche vor eine knifflige Aufgabe. Eine Doppel-Verpackung für zwei Weinflaschen sollte es werden. Dazu sollte das Geschenk auch noch eine gewisse Stabilität haben... Schwierig, schwierig!
 
Aber wer mich gut kennt, der kennt auch mein Motto: Geht ned, gibt's ned! So hab ich mich an meinen Basteltisch gesetzt und diese Verpackung ist entstanden:
 
 
 
Eine super Hilfe für meine Doppelverpackung war mir dieses Video von "Papercraft with Crafty", indem man sieht wie man eine einzelne Flasche Wein hübsch verpacken kann. Ich habe die Verpackung zwei Mal hergestellt, dann an einer Seite mit doppelseitigem Klebeband fest aneinander geklebt. Den Boden habe ich jeweils mit einem Kreis von innen und einem Kreis von außen verstärkt. Zum Schluss habe ich um die beiden Verpackungen noch eine Banderole aus Kartonpapier geklebt, die zusätzliche Stabilität gibt.
 
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Werk. Was meint ihr?
 
Nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen 3. Advent im Kreis eurer Lieben!
 
 

Kommentare:

  1. Da darfst Du sehr zufrieden sein liebe Sonja!
    Wundervoll ist Deine Doppelverpackung geworden'
    Schönen dritten Advent für Dich, liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Genial gelöst liebe Sonja, schaut superschön aus.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Ergebnis - sieht toll aus und kam sicher super an :)
    Viele Grüße,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja toll geworden!
    Super schön!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sonja,
    diese Verpackung ist dir echt sehr gut gelungen, gefällt mir sehr gut. Eine Anleitung wäre nicht schlecht. Und die Farben sind sehr schön.
    Schöne Grüße
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee und farblich überaus geschmackvoll umgesetzt!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen