Freitag, 20. November 2015

Fun Fold Card

Eine weihnachtliche Fun Fold Card war das zweite Projekt bei Sabines Workshop. Ich finde diese Kartenform super. Sie ist ganz einfach herzustellen (auch für Anfänger, da ganz ohne Big Shot) und macht echt was her. Sabines Gäste jedenfalls waren begeistert.
 
 
Falls ihr die Kartenform noch nicht kennt, habe ich hier eine Anleitung zum Nachbasteln für euch:
 
Material:
Schneid- und Falzbrett
Kartonpapier „Flüsterweiß“  10,5 cm x 27,5 cm
Kartonpapier „Flüsterweiß“  1,5 cm x 6 cm
Kartonpapier „Waldmoos“ 10,5 cm x 11 cm
Kartonpapier „Waldmoos“ 10,5 cm x 2 cm
Kartonpapier „Waldmoos“ ca. 5 cm x 8 cm
Wellpappe sandfarben ca. 10 cm x 8 cm
Wellpappe weiß ca. 5 cm x 5 cm
Designerpapier im Block „Fröhliche Feiertage“ 9,5 cm x 10 cm
Designerpapier im Block „Fröhliche Feiertage“ ca. 5 cm x 8 cm
Glitzerpapier gold
Stempelset „Eins für alles“
Stempelkissen „Waldmoos“
Stanze Kreis 2 ½“
Stanze "Tanne"
Stanze „Fähnchen“
Stanze „Itty Bitty Stern“
Tombow
 
Anleitung:
¯ Weißen Karton falzen bei 11 cm und bei 22 cm
¯ Kleinere Lasche umknicken und halben Kreis stanzen
¯ Designerpapier und Karton in Moosgrün aufkleben (ein Karton für Rückseite)
¯ Kreis aus Wellpappe ausstanzen und auf zusammengefaltete Karte aufkleben
¯ Spruch in Moosgrün stempeln, Fähnchen stanzen
¯ Tannen und Sterne stanzen und aufkleben; Sandfarbener Stern = Verschluss der Karte (mit Dimensional aufkleben)
 


Viel Spaß beim Nachbasteln!

Heute begrüße ich Dani auf meinem Blog! Ich freue mich, dass du regelmäßig hier mitlesen möchtest und hoffe, du findest viele Anregungen!

Kommentare:

  1. Superschön liebe Sonja und vielen lieben Dank für die Anleitung! Werde ich mir merken für einen meiner nächsten Workshops!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    die Karte ist so einfach aber wirklich sehr schön und die Farben gefallen mir ganz besonders gut.
    Schöne Grüße Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Sonja,
    danke für die Anleitung! Das werde ich definitiv die Tage mal testen :) Schaut toll aus!
    Kreative Grüße,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, die ist toll geworden....und wirklich ein super Workshop Projekt....muss ich mir merken!
    Liebe Grüße und danke für deine Anleitung!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Anleitung Sonja!
    Das ist wirklich super für Workshops...
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen