Montag, 21. September 2015

Pillowbox für Fußballer

Für einen kleinen Fußball-Fan ist diese Pillowbox zum 9. Geburtstag entstanden.
 
 
Nach dem Ausstanzen habe ich die Teile nochmal mit der "Honigwaben" Prägeform durch die Big Shot gekurbelt. So entstand das typische Fußballmuster, das ich dann nur noch mit einem schwarzen Marker ausgemalt habe.
Das Trikot ist aus dem Babystrampler des Stempelsets "Zum Nachwuchs" entstanden, aber das sollte unser Fußballer wohl lieber nicht erfahren...nicht dass es ihm noch peinlich ist... Ich fand's für meine Zwecke allerdings ziemlich perfekt!
 
Nach dieser Aktion weiß ich als relativ unsportliche Mädels-Mama jetzt auch wie die schwarzen Felder auf dem Fußball verteilt sind! Hab ich's richtig gemacht???

Eine neue Leserin darf ich noch Willkommen heißen: Liebe Irene, ich freue mich, dass du mein Blog gefunden hast! Ich hoffe, du findest viele Anregungen hier!
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    deine Pillowbox ist suuuuper geworden!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. coole Idee, den Strampler als Shirt umzufunktionieren. Danke für's Teilen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Also manchmal hat man ja sowas von einem Brett vor dem Kopf...
    Auf die Idee den Body abzuschneiden wäre ich erstmal nicht gekommen. Hätte wahrscheinlich ein T-Shirt zurechtgefummelt,,,
    Da hat man sooooviel Repertoire und weiß es manchmal nicht zu nutzen...
    Jedenfalls ist Deine Box wunderschön geworden, genau das lieben kleine Fußballfans!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ueberraschend zu entdecken dass Du eine SU-Dame bist Sonja, ganz tolle Sachen sehe ich auf deinem Blog! Ich habe vor Kurzem SU-entdeckt - auch einiges gekauft - und finde es wirklich super wie alles zu einander passt . Mein Herz liegt jedoch beim kolorieren wenn ich eine Karte mach aber zur Abwechslung eine SU-Kreation gefaellt auch sehr gut!

    xx Irene

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sonja,
    wieder so eine geniale Idee von dir!!!
    Finde ich super gut!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen