Donnerstag, 16. Juli 2015

Geburtstagskuchen-Deko

Die Geburtstagskarte für meine liebe Freundin habe ich euch ja vorgestern schon gezeigt. Heute seht ihr noch einen Teil meines Geschenks, den Geburtstagskuchen!
Wie es sich für eine SU-Demonstratorin gehört, darf natürlich auch hier die handgemachte Deko nicht fehlen ;-)
 
 
Ich muss zugeben, auf dem Foto schaut der Kuchen jetzt ein bisschen bröselig aus (was er eigentlich gar nicht ist), dafür schmeckt er umso besser. Das Rezept für diese Kalorienbombe (Schokokuchen mit fast flüssigem Kern... Lecker!) habe ich im neuen Thermomix-Grund-Kochbuch gefunden. Meine Testesser können gar nicht genug davon kriegen!

Mit Petra und Nani darf ich heute zwei neue Leserinnen auf meinem Blog begrüßen. Schön, dass ihr in Zukunft regelmäßig hier mitlest!

 

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Tortendeko ;-)
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. So sieht der Kuchen dann gleich viel besser aus. Und man muss sich keine Gedanken machen welche Cream darauf kommt. Und die Eulen sind auch so schön Bunt wie der Sommer ist. Wunderschön.
    Schöne liebe Grüße
    Viktoria

    AntwortenLöschen