Samstag, 6. Juni 2015

"Make and Take" der Katalogparty

Natürlich durften meine Gäste auf der Katalogparty die neuen Produkte nicht nur anschauen und anfassen, sondern auch ausprobieren. Folgende Karten in den neuen In Colors hatte ich als "Make and Take" vorbereitet:
 
 
Der farbige Stempelabdruck im Vordergrund ist in Kuss-Technik entstanden. Hierfür färbt man einen vollflächigen Stempel (z.B. "Du bist fabelhaft" aus dem Set "Du bist fabelhaft" S. 130) mit Stempelfarbe ein und stempelt dann damit auf einen gemusterten Stempel, um das Muster auf den vollflächigen Stempel zu übernehmen. Nun stempelt man den vollflächigen Stempel (der jetzt auch das Muster trägt) auf das Projekt ab. (Bilder dazu findet ihr auch im Katalog auf Seite 130)
 
Die flüsterweißen Kärtchen im Hintergrund sind ebenfalls mit dem gemusterten Stempel entstanden. Hierfür habe ich den Stempel mit dem Schwämmchen in der Farbe "Taupe" kreisförmig eingefärbt (nicht den ganzen Stempel!). Die Mitte habe ich dann nochmals kräftig mit Farbe betupft. So entsteht beim Abstempeln auf das Kärtchen ein Übergang von Dunkel zu Hell.
 
Meine Gäste waren genau so begeistert von den Ergebnissen wie ich selbst.
 
Falls ihr jetzt auch Lust auf die Technik bekommen habt, probiert sie doch einfach mal aus! Es ist gar nicht schwer und auch für Anfänger geeignet!
 
Ich hoffe, die Karten gefallen euch. Über einen Kommentar würde ich mich wie immer sehr freuen! ;-)
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Sonja,
    deine Make and Take Karten sind sehr wirkungsvoll...
    Mir gefällt vor allem gut, dass Du nur dezent auf jeder Karte mit jeweils einer neuen Incolorfarbe gearbeitet hast...
    Toll!
    Schönen Samstag und lieben Gruß Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, ich weiß.... dein Post ist schon ein Weilchen her, aber ich stöbere grad voller Begeisterung durch deinen Blog und diese Karten hauen mich um :) Wollt ich nur einmal gesagt haben :)

    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen