Dienstag, 30. Dezember 2014

Ein gutes neues Jahr

Morgen Abend erwarten wir Besuch. Da es ja der Silvesterabend ist, möchte ich unseren Gästen gerne ein kleines Glücksbringer-Goodie auf den Platz legen.
Und was bietet sich an Silvester besser an als ein Schweinchen?!
 
 
Da ich im Internet nichts wirklich passendes gefunden habe (vielleicht liegt das aber auch an meinem Geschmack...), habe ich versucht, selbst etwas zu kreieren. Herausgekommen sind diese kleinen Sour Cream Boxes mit Schweinemädchen und -jungs.

 
Falls ihr auch noch eine Kleinigkeit für morgen basteln wollt, habe ich euch die Anleitung aufgeschrieben:
 
Für die Sour Cream Box brauch ihr ein Stück Designerpapier (hier: NEU Designpapier "Süße Träume" aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog) in der Größe 3x6 Inch.
 
 
Dieses klebt ihr zunächst zu einer Rolle zusammen. (Ich mache das am liebsten mit Selbstklebestreifen von SU.)
 
 
Anschließend klebt ihr eine der offenen Seiten zusammen.
 
 
Zum Schluss drückt ihr die andere Öffnung in die andere Richtung zusammen, macht ein kleines Loch hinein und verschließt sie mit einem Brad oder einer Schleife. Ich habe die Schleifenbänder (NEU) aus der SAB genommen. Die passen farblich super dazu!


 
 

 
 
 





 
 
Nun zu den Schweinchen:
 
Für beide Exemplare braucht ihr:
  • Kreisstanze 1 3/4 " = Kopf
  • Vogelstanze (Flügel)  = Ohren
  • Kreisstanze 3/4 " = Nase und Augen
  • Lochzangen für Pupillen und Nasenlöcher
  • schwarzer Stift für Mund
 
Für das Mädchen braucht ihr zusätzlich:
  • Itty Bitty Stanze "Herz" = Schleife (2 Herzen)
  • Lochzange für den Punkt in der Mitte der Schleife

 
Für den Jungen braucht ihr zusätzlich:
  • Stanze Dekoratives Etikett (halbiert) = Hut
  • Wortfenster-Stanze = Hutkrempe
  • Schleifen-Stanze (NEU: Auf die müsst ihr noch ein paar Tage warten - die gibt's im neuen Katalog)
 
Ich habe die Nase der Schweine mit einem Abstandhalter aufgeklebt, dann steht sie ein bisschen vor. Zum Abschluss habe ich mit der Fähnchen-Stanze und der Wortfenster-Stanze noch einen Anhänger gestaltet und an die Schweinchen gebunden. Der Stempelspruch stammt von "inkystamp".
 
 
Nun wünsche ich euch noch einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffe, dass ihr mich auch 2015 wieder auf meinem Blog besucht! Ich freue mich auf euch!!!

 
 

Kommentare:

  1. dein mr. mrs piggi sind sooooooooooo süßßßßßßßß lg laura

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mama.
    Ich finde deinen Blog toll, da sind so gute Bastelideen drauf. Deine Schweinchen sind
    auch total goldig:-)
    deine Jana.
    PS: ich steh voll auf diesen Mr. Piggi

    AntwortenLöschen